Rundweg um den Hellsee bei Lanke-Hellmühle

Wer das Werk der Biber bewundern will, kann dies auf einer kleinen Wanderung rund um den Hellsee bei Lanke-Hellmühle östlich von Wandlitz tun. Startend in Hellmühle, wo es auf dem Anfahrtsweg am Waldrand Parkmöglichkeiten gibt, windet sich der ca. 8 km lange Weg rund um den See.

Der Weg ist teils leicht erhöht  und führt durchgängig durch Waldgebiet, den See auf dem Großteil der Strecke gut im Blick. Die Biber haben hier ganze Arbeit geleist.

Teilweise führt der Weg wegen eines sumpfigen Vogelschutzgebietes vom See weg (Beschilderung beachten).

Hellsee – Rundweg durch Wald und Biberland 
nordöstlich von Berlin | Brandenburg | Lanke-Hellmühle| Google Maps

Rundweg um den Fängersee bei Strausberg

Für eine kleine Wanderung oder eher einen Spaziergang eignet sich gut der Fängersee bei Strausberg. Hier startend in Spitzmühlen, wo es gute Parkmöglichkeiten gibt, windet sich der 5 km lange Weg rund um den See.

Der Weg ist leicht erhöht mit mäßigen Steigungen und führt durchgängig durch Wald- und Moorgebiet, den See immer gut im Blick. Besonders schön am Abend, wenn die Sonne den See verzaubert.

Fängersee – Rundweg durch Wald und Moor 
östlich von Berlin | Brandenburg | Strausberg| Google Maps

Mit dem Schiff durchs Schilf

Mit dem Ausflugsschiff startend in Prenzlau in der Uckermark lässt sich einer von Deutschlands größten zusammenhängenden Schilfgürteln durchfahren. Die sogenannte Kanalfahrt führt zunächst über den Unteruckersee, dann durch den ca. 5 km breiten Schilfgürtel und anschließend über den Oberuckersee. Die Schiffstour lässt sich gut kombinieren mit einer Fahrradtour (Fahrräder können mit an Bord genommen werden) oder als 4-stündige Rundfahrt planen. Unter der Woche teilt man das Schiff nur mit wenigen Mitreisenden, das Naturerlebnis ist dann am schönsten. Imbiss, Getränke, Kaffee und Kuchen werden angeboten.

Fahrgastschifffahrt Uckerseen –  mit dem Ausflugsschiff durchs Schilf
nordöstlich von Berlin | Mecklenburg-Vorpommern | Uckermark | Prenzlau | Google Maps

Essen bei Sonnenuntergang

Das Gasthaus am Gudelacksee liegt am größten der drei Lindower Seen.

Hier kann man bei Abendessen, Bier oder Wein auf der Terrasse den Sonnenuntergang über dem Gudelacksee genießen.

 
 
 
 
Gasthaus am Gudelacksee – Sonnenuntergang über dem Gudelacksee genießen nordwestlich von Berlin | Brandenburg | Ruppiner Land | Lindow | Google Maps